Station 6 Süd. Tage 4 und 5.

Veröffentlicht: Oktober 16, 2012 in Irrenhaus

Es ist ein Zweifrontenkrieg ausgebrochen. Auf der einen Seite das Ohr nebst den Resten der Gleichnamigen Speicheldrüse. Auf der anderen Seite, eher mehr in der Mitte, ein Gedöns aus Namenhabichvergessenundehnichtverstanden und einem Knubbel der da weg muss. Und das passiert eben Morgen.

Stichwort Passiert: die Anstaltsleitung, Abteilungsleiterin nein die Oberschwester versorgt mich eben dann doch tatsächlich mit FESTER Nahrung. Ein Goldstück diese Dame und Danke an dieser Stelle auch an Hubert (Name v.V.geändert) der aus Gründen in den Hungerstreik getreten ist und ich somit sein Solidaritäts-Schwarzbrot und den Revolutions-Edamer abgreifen konnte. Hoch lebe die internationale…..jaja schon ok!

Also zurück zum Krieg. Die Narbe gegen mich un umgekehrt. Ich habe jetzt ein Halbseiten-Lifting erhalten. Heißt derAbstand zwischen Bart und Ohr links ist deutlich geringer als der Abstand zwischen Bart und Ohr rechts. Schäpp eben. Die frischoperierte Seite meines Gesichts sollte eigentlich die Dickere (weil OP-Mäßig angeschwollen) sein. Ist sie aber nicht. Grinsen fällt nicht so leicht weil wegen Druckverband.Front 1 und 2 haben zunächst alle Friedensverhandlungen vertagt. Einig sind die sich nur in einem einzigen Punkt:  Sieht einfach Scheisse aus.

Egal. Ab Morgen dann Narbe 2 die hoffentlich das Liftingdefizit der rechten Seite wieder ausgleicht. Ich bin gespannt.

Noch was?

  • Hubert mach einen auf Baumgartner und legt sich gleich doppelt auffe Schnauze. Nur ohne Fallschirm und ohne funktionierenden Kreislauf.
  • Erwin kriegt so lustige Infusionen. Die Piepsen wenn die leer sind und die sind immer dann leer, wenn ich gerade eingeschlafen bin. 35 Jahre lang Behälter von Innen ausbeitzen haben ihm das Hirn fritiert. Sagt er selbst.

Zum Wachwerden gabs dann heute Morgen eine Mischung aus Himmel und Hölle. MRT (Hölle) nebst schnuckeliger RTAin(Himmel zumindest zu 68 %, gemessen an der Hölle eher 80%)  die nicht die Spur Skrupel hat mich bis zur Bewegungsunfähigkeit festzuzurren und dabei auch noch freundlich zu grinsen. Gut, andere Menschen zahlen dafür und haben Spass daran.

Ich eher weniger.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s