Einmal werden wir noch wach!

Veröffentlicht: August 14, 2010 in Fussball

Die Zeit der fußballtechnischen Belanglosigkeit hat endlich ein Ende. Morgen ist Saison-Auftakt. Erstes Punktspiel der Saison. Zuhause gehts gegen Bergisch Gladbach! Endlich.

Gut ich mein in 2010 konnten wir Fußball-Junkies über genügend Stoff ja eigentlich nicht beschweren. Gab ja genug zu Sehen rund ums Runde leder. Nur seit der Arbeitsverweigerung gegen Spanien war die Luft irgendwie raus. Fußball gabs zwar immer noch, aber eben ohne wirklichen Anreiz. Es ging um nichts. Rein gar nichts auf meist freundschaftlicher Ebene. Immer noch besser als gar nichts.

Deswegen ist man ja auch auf jeden gottverdammten Sportplatz (Arena auf Schalke mitgerechnet) gefahren, hat die Farben gehisst und sich an Freundschaftsspielen gegen unterklassige Vereine aus der Region oder aus Süddeutschland mehr oder weniger erfreut. Wirkliche Stimmung konnt dabei aber eher nicht auf. Und was man da für Torturen auf sich nehmen muss. Banfe zum Beispiel. Wer´s bei Maps findet, hat gewonnen!

Aber glücklicherweise ist dieser uglückliche Zustand morgen Mittag um 15:00 Uhr endlich vorbei. Anpfiff. Ich muss an dieser Stelle mal die Checkliste durchgehen ob ich denn für Morgen alles beisammen hab:

  1. Dauerkarte …Check!
  2. Die Farben…Check!
  3. Die Hood beisammen…Check!
  4. Vorglühen…Check!

Passt alles. Dann kanns ja losgehen. Spannend wird auch noch zu sehen, wie und wo sich die jenigen Postieren, die ab sofort nicht mehr da stehen, wo sie bisher immer gestanden haben. Hoffentlich tuts der Stimmung keinen Abbruch. Wir stehen Gegengerade. Irgendwo zwischen Bier. Stadionwurst und Mittellinie. Uns´re Heimat. uns´re Liebe. In den Farben Rot und Weiß. Achtzehnhundert Neunundneunzig. Nur damit es jeder weiß!

Advertisements
Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s